Aktuelles
Aktuelle URL als QR-Code
QR-Code
zum Schließen auf den Code klicken
Familienwandern: Durch den Taunus mit Charly Körbel
erschienen am 01.07.2017 | RHEIN-MAIN EXTRA TIPP

Oberursel/Weilrod – Der Taunus wandert! Am morgigen Sonntag, 2. Juli, steht der dritte Familienwandertag mit Charly Körbel auf dem Programm. Los geht’s ab elf Uhr auf dem Sportplatz der Marx-Ernst-Schule in Weilrod-Riedelbach (Camberger Weg 8, Weilrod-Riedelbach).


Der Naturpark Taunus und der Taunus Touristik Service in Zusammenarbeit mit der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule bieten ab 11.15 Uhr zwei Wanderungen an, die bis etwa 13 Uhr an diesem Sonntag dauern. Zuvor werden alle Teilnehmer zum einen durch Landrat Ulrich Krebs begrüßt, der auch Vorsitzender des Naturparks Taunus ist. Zum anderen wird auch Karl-Heinz „Charly“ Körbel ein paar Worte an die Teilnehmer richten. Schließlich ist der Rekordbundesligaspieler und Leiter der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule auch Naturparkbotschafter.


Darüber hinaus gibt es ein Kinderprogramm, Segway-Touren und noch viel mehr Angebote, die die Wanderer stärken.


Ein Leckerbissen für alle Besucher wartet um 15 Uhr. Dann wird das Benefiz-Fußballspiel der Traditionsmannschaft von Eintracht Frankfurt und des Naturpark-Taunus-Teams um Landrat Ulrich Krebs angepfiffen. Und das Naturpark-Taunus-Team hat sich gut vorbereitet...

Copyright Hinweis

Die Rechte sämtlicher Presse­artikel liegen bei der jeweiligen Zeitung. Bilder dürfen ohne Einverständnis des Fotografen nicht für kommerzielle oder nicht­kommerzielle Zwecke kopiert werden.